Die Ortsgemeinde Oberraden begrüßt Sie recht herzlich und lädt Sie ein, sich auf unserer Homepage umzusehen und den Ort näher kennen zu lernen.

Auf den folgenden Seiten finden Sie viele Informationen rund um unsere Ortsgemeinde. Eine Vorstellung der beiden Ortsteile Ober- und Niederraden, die die Ortsgemeinde Oberraden bilden, finden Sie unter dem Leben in Oberraden.

Alle Termine und Events rund um die Ortsgemeinde Oberraden können Sie über den Menüpunkt Kalender einsehen.

Mehr über unsere Ortsvereine erfahren Sie über den gleichnamigen Menüpunkt.


Im Folgenden finden Sie letzte News aus unserer Ortsgemeinde.

Die Entsorgung von Ast- und Grünschnitt im Gemeindewald ist kein Kavaliersdelikt, so das einstimmige Votum des Gemeinderates. In der jüngsten Gemeinderatssitzung wurde das Thema intensiv diskutiert, da sich in letzter Zeit die illegale Entsorgung gehäuft haben muss.

In diesem Jahr findet kein gesonderter Weihnachtsbaumverkauf statt. Weihnachtsbäume können ausschließlich nach vorheriger Anmeldung bei der Ortsgemeinde im Bereich der Ölleistung selbst geschlagen werden. Der Preis für eine Nordmanntanne liegt unverändert bei 20,- Euro pro Baum.

Ab dem 19. November kann im Bereich der Ölleitung (in Höhe der unteren „Überfahrt“) Schmuckreisig geholt werden.

Kultur im Kirchspiel – dahinter verbirgt sich die Zusammenarbeit der vier Ortsgemeinden des Kirchspiels Honnefeld (Hümmerich, Oberhonnefeld-Gierend, Oberraden und Straßenhaus) im Bereich Kultur.

Auch in diesem Jahr ermöglicht der Obstgroßhandel Krekel die Anlieferung und Annahme von Streuobst in Oberraden.

Der MGV Concordia Oberraden ist fest verwurzelt in der Gemeinde. Durch seine lange Tradition ist er ein wichtiger Kulturträger. Der Verein ist froh und stolz, dass er die Zahl der aktiven Sänger in den letzten Jahren stetig erhöhen konnte.